Lastwagen

Wer Personen- und/oder Gütertransporte durchführt, muss neben dem Führerausweis (Kat. C/C1, D/D1) auch über den entsprechenden Fähigkeitsausweis verfügen. Die genauen Bestimmungen dazu sind in der «Verordnung über die Zulassung von Fahrzeugführern und Fahrzeugführerinnen zum Personen und Gütertransport auf der Strasse» festgeschrieben. Diese sogenannte «Chauffeurzulassungsverordnung» (CZV) ist seit dem 1. September 2009 praxiswirksam.

Innerhalb von fünf Jahren sind mindestens 5 Weiterbildungstage bei anerkannten Weiterbildungsstätten zu absolvieren, um die Gültigkeit des Fähigkeitsausweises wieder um fünf Jahre zu verlängern.

 

Diese Weiterbildungen bieten wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern Kupferschmied Training und Driver-Training GmbH an.

Für weitere Informationen verwenden Sie bitte die folgenden Links: